Nachhaltigkeit

 

 

147 JAHRE FAMILIENGEFÜHRT!
Bereits seit 1872 besteht PECHT am Standort Bad Neustadt.
Derzeit beschäftigen wir über 150 Mitarbeiter in den Bereichen Mode, Sport, Kinder und Living, sowie in unserer Gastronomie.

WIR ALS UNTERNEHMEN
sind uns auch der Verantwortung gegenüber Natur und Umwelt bewusst.
Seit 6 Jahren stellen wir in unseren Häusern auf energiesparende LED-Beleuchtung um. Schon jetzt sparen wir damit ca. 71 Tonnen CO² pro Jahr ein.
Das entspricht dem CO²-Ausstoß eines PKW‘s bei 430.000 Kilometern Laufleistung (170 x Bad Neustadt - Rom und zurück).
Zur Kompensation bzw. Neutralisierung dieser CO² Menge müssten ca. 7000 Fichten gepflanzt werden (Aufforstungsfläche - 70.000 m²).

Des Weiteren vergeben wir anfallende Tätigkeiten / Aufträge, soweit möglich, an regionale Unternehmen. Ob Maler- oder Reinigungsarbeiten, Druckaufträge, sowie die
Energieversorgung von Strom und Gas. Wir denken regional! Gemäß dem Motto „aus der Region, für die Region“.
Auch die Einführung unserer zertifizierten Papiertragetasche vor ca. 4 Jahren war ein wichtiger nachhaltiger Schritt in die richtige Richtung.
Diese umweltschonende Alternative zur Kunststofftasche verringert deutlich die Verschwendung von Rohstoffen.

SIE ALS ENDVERBRAUCHER
haben in allen Shoppingwelten die Möglichkeit, nachhaltige Ware zu erleben.
Gastronomie: Freuen Sie sich beispielsweise auf regional gefangenen Fisch und Pecht-Fairtrade Kaffee.
Livingwelt: Hier erwartet Sie eine große Auswahl an Kochgeschirr, Porzellan oder Bettwäsche mit dem „made in Germany“-Siegel.
Sportwelt: Auch hier finden Sie eine Vielzahl an Produkten die beispielsweise aus reiner Bio-Baumwolle oder recyceltem Polyester hergestellt sind.
Modewelt: Auf über 3.000m² Fashion gibt es Labels, die Verantwortung übernehmen. Ein Beispiel hierfür ist die Trendmarke „Armedangels“. Jedes Produkt besteht aus 100% Bio-Baumwolle.
Kinderwelt: Auch hier ist Nachhaltigkeit ein wichtiges Thema. Dort finden Sie z.B. Haba Holzspielzeug, das komplett aus zertifiziertem Holz mit PEFC-Siegel hergestellt wurde.

NACHHALTIGKEIT HEIßT FÜR UNS, JETZT SCHON AN DIE ZUKUNFT ZU DENKEN. DESHALB SIND WIR STEHTS BEMÜHT, UNSERER VERANTWORTUNG GEGENÜBER MENSCH UND NATUR GERECHT ZU WERDEN. 

 

 

FÜR UNS IST NACHHALTIGKEIT NICHT NUR EIN SCHLAGWORT, SONDERN EINE AUFGABE. Deshalb suchen wir für alle Bereiche unserer Shoppingwelten permanent nach Lieferanten, die fair mit Mensch und Natur umgehen. Damit Sie Kunde in unseren Shoppingwelten auf den ersten Blick erkennen können welches Produkt tatsächlich fair tade & nachhaltig gehandelt wird, haben wir 2014 unser eigenes PECHT Nachhaltigkeitssiegel eingeführt.

UMWELTSIEGEL UND DEREN BEDEUTUNG.

Klicken Sie auf das Siegel um zu erfahren was sich dahinter verbirgt. 

wiederverwendbar

UNSERE MARKEN MIT NACHHALTIGKEITSGEDANKEN.

Wollen Sie mehr über unsere Lieferanten erfahren, dann klicken Sie auf das Logo.

Livingwelt
- Produktion ist CO² frei
- Herstellung von wiederverwendbaren Flaschen aus Edelstahl
- es werden pro 500 ml Flasche 8 Gramm Co² gespart, wenn die Flasche nachgefüllt wird anstelle ein Einwegprodukt zu kaufen
- im vergangenen Jahr wurden bereits 40 Tonnen Co² ausgeglichen

Sportwelt
- neue Parley - Kollektion aus Plastikabfällen
- Reduzierung von Abfall und Emissionen
- Faire Entlohnung
- Unterstützung regionaler Projekte

Reisewelt
- Verwendung von Textilien die bis zu 50% aus gebrauchten PET-Flaschen hergestellt werden
- sichere und gesunde Arbeitsbedingungen
- keine Kinderarbeit
- Verbot von Diskriminierung
Begrenzung der Arbeitszeit in den Produktionsstätten
- faire Entlohnung in den Produktionsstätten

Kinderwelt
- Verwendung von Textilien die bis zu 50% aus gebrauchten PET-Flaschen hergestellt werden
- sichere und gesunde Arbeitsbedingungen
- keine Kinderarbeit
- Verbot von Diskriminierung
Begrenzung der Arbeitszeit in den Produktionsstätten
- faire Entlohnung in den Produktionsstätten

AndersenReisewelt
- Made in Germany
dadurch kurze Transportwege
und somit gute Ökobilanz/Belieferung
- Sicherung der Arbeitplätze in Deutschland
- Einhaltung gesetzlicher Standarts
- faire Arbeitsbedingungen
- Shopper aus aufbereiteten Segeln oder Lkw-Planen

Modewelt - Damen + Herren
-
sichere und gesunde Arbeitsbedingungen
- keine Kinderarbeit
- Verbot von Diskriminierung
- Begrenzung der Arbeitszeit in den Produktionsstätten
- Faire Entlohnung in den Produktionsstätten
- Erfüllt die strengsten Richtlinien des weltweit anerkannten "GOTS" Siegels für die Verarbeitung von biologisch erzeugten Naturfasern

Belly ButtonKinderwelt
- Organic Cotton Produkte werden aus Fasern hergestellt, die einer kontrollier biologischen Landwirtschaft entstammen
- Vermeidung von Plastik-Verpackungen, stattdessen recyceltes Papier für Etiketten, Verpackungen, Boxen und Anhänger
- Bellybutton mother nature & me Kollektion:
- Alle Bellybutton mother nature & me Produkte sind nachhaltig und so ressourcenschonend wie möglich produziert.
- keine Verwendung von Echtpelz, Angora oder Daunen
- kein Einsatz von Phtalaten (Weichmacher)
- Alle Drucke sind auf Wasserbassis

BlackrollSportwelt
- 100 % recyclefähige Produkte
- frei von Chemikalien
- Langlebige Produkte: robust, abriebfest und leicht zu reinigen

BraxModewelt -  Herren
- Mitglied der amfori BSCI -
eine Wirtschaftsinitiative, die sich für die Verbesserung von Sozialstandards in den Produktionsstätten einsetzt
- Faire Löhne
- Verbot von Diskriminierung
- saubere und gesunde Arbeitsbedingungen
- Keine Zwangs-/ Kinderarbeit

CamanoModewelt - Damen & Herren - Kinderwelt
- Alle Produkte sind Öko-Tex zertifiziert und nach Öko-Tex-Standard 100 überprüft frei von gesundheitlich bedenklichen Schadstoffen
- Die Bio Cotton Baumwoll Socken von Camano sind aus einer Bio Baumwolle produziert, welche einem streng kontrolliertem biologischen Anbau unterliegt und somit sehr umweltfreundlich ist

Livingwelt
- Produktion seit mehr als 70 Jahren in Deutschland
- "Made in Germany" - Sitz in Emsdetten
- Sicherung von Arbeitsplätzen in Deutschland
- kurze Transportwege
- Alle Produkte sind Öko-Tex zertifiziert und nach Öko-Tex-Standard 100 überprüft frei von gesundheitlich bedenklichen Schadstoffen

ClarinaModewelt - Damen
- Mitglied der amfori BSCI - eine Wirtschaftsinitiative, die sich für die Verbesserung von Sozialstandards in den Produktionsstätten einsetzt:
- faire Löhne
- Verbot von Diskriminierung
- Saubere und gesunde Arbeitsbedingungen
- keine Zwangsarbeit / keine Kinderarbeit

Schmuckabteilung
- "Made in Germany"
- Sichert regionale Arbeitsplätze
- Sitz in Stuttgart

CommanderModewelt - Herren
- Mitglied der amfori BSCI - eine Wirtschaftsinitiative, die sich für die Verbesserung von Sozialstandards in den Produktionsstätten einsetzt:
- faire Löhne
- Verbot von Diskriminierung
- Saubere und gesunde Arbeitsbedingungen
- keine Zwangsarbeit / keine Kinderarbeit

DeuterSportwelt
- Produkte werden mit verantwortungsvollem Einsatz von Ressourcen und geringstmöglichen Auswirkungen auf Mensch und Umwelt hergestellt
- 100% aller Daunenprodukte sind zertifiziert nach den Richtlinien des RDS (Responsible Down Standard). Einen führenden Standard für den Tierschutz bei Daunen- und Federprodukten
- Sichere und gesunde Arbeitsbedingungen
- keine Kinderarbeit
- Verbot von Diskriminierung
- Begrenzung der Arbeitszeit in den Produktionsstätten
- Faire Entlohnung in den Produktionsstätten

DopplerReisewelt
"Manufaktur-Schirme"
- Handmade in Österreich
- Sicherung des
Schirmmacherhandwerks

Emsa
Livingwelt
- Verwendung zertifizierter Rohstoffe
- Einsatz von energieeffizienten Produktionsanlangen
- strenge Qualitätskontrollen
- "Made in Germany" - Sitz in Emsdetten


Livingwelt
- Verwendung von nachhaltigen und wiederverwendbaren Produkten, ersetzen Einwegprodukte aus Kunsttoff
- Flaschen aus hochwertigem, hitzebeständigen sowie mundgeblasenen Borosilikatglas
- Herstellung in Europa (Tschechien)


Kinderwelt
- Verwendung von Textilien die bis zu 50% aus gebrauchten PET-Flaschen hergestellt werden
- sichere und gesunde Arbeitsbedingungen
- keine Kinderarbeit
- Verbot von Diskriminierung
Begrenzung der Arbeitszeit in den Produktionsstätten
- faire Entlohnung in den Produktionsstätten


Livingwelt
- Produkte aus recycelten und rohen Materialien
- Einige Taschen aus recyceltem Altpapier
- Filztaschen aus recycelten PET-Flaschen

Fjäll RävenSportwelt
- Ergreifen Initiative für soziale und umweltgerechte Produktion
- Wasser-, Chemikalien und Energieverbrauch werden bei der Produktion minimiert

GaborModewelt - Damen
- In der aktuellen Umfrage (FOCUS 12/19) erhielt Gabor die Bewertung „Nachhaltiges Engagement: Nr. 1“
- Verwenden aus Gründen der Allergieprophylaxe ausschließlich nickelfreies Material

Livingwelt
- "Made in Germany" - Sitz in Wiesenbronn
- Sichert Arbeitsplätze
- kurze Transportwege
- Produktionsprozesse sind durch das Institut Fresenius geprüft und zertifiziert

GessleinKinderwelt
- Deutsche Handarbeit: Mit viel Liebe und großem Aufwand entwickeln und designt Gesslein jeden Kinderwagen in Eigenregie und näht ihn direkt vor Ort in Deutschland Und zwar ganz genau so, wie Sie ihn haben möchten.
- Schadstoffgeprüft: Alle Stoffe sind schadstoffgeprüft und entsprechen dem Oeko-Tex® Standard 100. Somit können Sie auf jeden Fall sicher sein, dass alle verwendeten Textilien für die Gesundheit Ihres Kindes absolut unbedenklich sind.

Livingwelt
- Bamboo-To-Go Becher bestehen hauptsächlich aus Bambusfasern und Maismehl
- Druckprodukte "Made in Germany"
- Kakao für Schokoladen aus nachhaltigen Anbauverfahren
- Herstellung der Süßwaren in Deutschland und Österreich

Gipsy
Modewelt - Damen & Herren
-  Unabhängige Prüflabore testen die Ware kontinuierlich auf Schadstoffe
- Mitglied der amfori BSCI - eine Wirtschaftsinitiative, die sich für die Verbesserung von Sozialstandards in den Produktionsstätten einsetzt:
- faire Löhne
- Verbot von Diskriminierung
- Saubere und gesunde Arbeitsbedingungen
- keine Zwangsarbeit / keine Kinderarbeit

GokiKinderwelt
- unterstützt nachhaltigen Holzanbau
- Herstellung von Produkten mit ausgesuchten heimischen Hölzern
- Verwendung von ungiftigen Farben und Lacken

HabaKinderwelt
- PEFC Siegel
zeichnet Holzspielzeug von Haba seit 2010 aus:
- verarbeitetes Buchen- und Birkenholz stammt aus nachhaltiger Forstwirtschaft
- Erhalt des ökologischen Gleichgewichts in den Wäldern sowie die Waldnutzung und die nachhaltige Verbesserung der Waldpflege
- Umweltschonend Produktion durch Weiterentwicklung der Maschinen und Gebäude unter ökologischen Gesichtspunkten
- Modernes Energiemanagement nach der ISO 50001 zertifiziert

HartanKinderwelt
- "Made in Germany" - Sitz in Sonnefeld
- Kurze Arbeitswege
- Sicherung regionaler Arbeitsplätze
- Hartan garantiert Qualität, Schadstofffreiheit und Sicherheit. Hartan überwacht, prüft und testet daher die gesamte Fertigung lückenlos und kontinuierlich bis ins Detail.

Item m6Modewelt -  Damen & Herren
- viele Produkte Made in Germany
- kurze Transportwege
- umweltfreundliche Farbstoffe
- fast auschließliche Verwendung von Papierverpackungen

IsybeKinderwelt
- Trinkflaschen gefertigt aus dem Material Polypropylen, dieses enthält keine Weichmacher wie BPA, ist besonders robust und langlebig sowie recyclingfähig
- langlebige Spielwaren aus Naturmaterialien in Kombination mit hochwertigen Kunststoffen

JackandJonesModewelt - Herren
- Mitglied der amfori BSCI
- eine Wirtschaftsinitiative, die sich für die Verbesserung von Sozialstandard in den Produktionsstätten einsetzt:
- faire Löhne
- Verbot von Diskriminierung
- Saubere und gesunde Arbeitsbedingungen
- Keine Zwangsarbeit / Keine Kinderarbeit

Kinderwelt
- Joolz Essentials werden aus 100% biologischer Baumwolle hergestellt
- jetzt neu bei ausgewählten Modellen: Stoffe aus recycelten Plastikflaschen
- Standard 100 by Oeko-Tex zertifiziert
- erfüllt die strengsten Richtlinien des weltweit anerkannten "Gots"-Siegels für die Verarbeitung von biologisch erzeugten Naturfasern

KaiserLivingwelt
- Mitglied der amfori BSCI - eine Wirtschaftsinitiative, die sich für die Verbesserung von Sozialstandards in den Produktionsstätten einsetzt:
- faire Löhne
- Verbot von Diskriminierung
- saubere und gesunde Arbeitsbedingungen
- Keine Zwangsarbeit / Keine Kinderarbeit

Kerbholz
Modewelt - Schmuckabteilung
- Produkte aus Naturmaterialien
- "Made in Germany" - Sitz in Köln
- Sicherung regionaler Arbeitsplätze
- Kerbholz pflanzte bereits über 10.000 Bäume
- für jede Uhr wird 1 Baum gepflanzt
- spenden 10% ihres Gewinns an Projekte, die sich mit der Schaffung eines nachhaltigeren Produktionskreislaufes beschäftigen


Sportwelt
- Herstellung von langlebigen Produkten
- "Made in Germany" - Sitz in Westfalen
- Produktion in Deutschland
- Sicherung von Arbeitsplätzen


Kinderwelt
- erfüllen die strengsten Richtlinien des weltweit anerkannten "Gots"-Siegels für die Verarbeitung von biologisch erzeugten Naturfasern
- zertifiziert durch den Organic Content Standard (OCS)
- Ermittlung und Rückverfolgbarkeit des Bio-Materials im Produkt
- Nutzen der von dritter Stelle verifizierten B2B Lieferkette
- Transparente, beständige und umfassende unabhängige Bewertung und Verifizierung des Bio-Faser-Anteils


Livingwelt
- "Made in Germany" - Sitz in Münnerstadt
- Verwendung von wiederverwendbaren Weckgläsern
- Herstellung in Handarbeit

Lässig
Kinderwelt
- erfüllt die strengsten Richtlinien des weltweit anerkannten "GOTS" Siegels für die Verarbeitung von biologisch erzeugten Naturfasern
- Der Standard 100 by Oeko-Tex ist ein weltweit einheitliches, unabhängiges Prüf- und Zertifizierungssystem für textile Roh-, Zwischen- und Endprodukte aller Verarbeitungsstufen sowie verwendeter Zubehörmaterialien


Modewelt - Herren 1. OG
- "Made in Germany" - Sitz in Ostbevern
- "Made in Germany" - seit 1905
- Übernahme regionaler Verantwortung
- Sicherung von Arbeitsplätzen in Deutschland

Sportwelt
- Gewährleistung von fairen Arbeitsbedingungen und Löhnen durch Einhaltung des CoC (Code of Conduct), der auf internationalen Richtlinien basiert
- jährlich werden rund 500 Bäume gepflanzt
- Unterstützung verschiedener sozialer Projekte
- "Made in Germany" - Sitz in Jetzendorf
- Produktion in Deutschland

MaguLivingwelt
- Verwendung von Bambus als schnellwachsender Rohstoff
- Fertigung der Produkte aus Bambusfasern und Maisstärke

McKinleySportwelt
- Herstellung des Innenfutters aus mehr als 90% recycelten PET Flaschen
- 100% aller Daunenprodukte sind zertifiziert nach den Richtlinien des RDS (Responsible Down Standards). Einen führenden Standard für den Tierschutz bei Daunen- und Federprodukten
- Verwendung von s.Café: s.Café ist ein technischer Faserverbund der Kaffeesatz (Abfallprodukt) beinhaltet. Er nutzt die natürlichen Fähigkeiten des Kaffeesatzes und wirkt auf natürliche Weise geruchshemmend

MeindlSportwelt
-"Made in Germany" - Sitz in Kirchanschöring
- Produktion in Deutschland
- achten auf umweltschonende Gerbung des verwendeten Leders

MeyModewelt - Damen & Herren
- Produkte werden mit verantwortungsvollstem Einsatz von Ressourcen und geringstmöglichen Auswirkungen auf Mensch und Umwelt hergestellt
- Die Serie Mey Organic für Damen und Herren ist GOTS zertifiziert. Das Siegel bewertet Sozialkriterien und umwelttechnische Anforderungen für Textilien aus biologisch erzeugten Naturfasern

Modewelt - Schmuckabteilung
- "Made in Germany" - Sitz in der Nähe von München
- sichert regionale Arbeitsplätze
- kurze Transportwege

Nina von CModewelt - Damen
- Öko-Tex zertifizierte Stoffe
- ressourcenschonende und energiesparende Herstellung
- keine Verwendung von chemischen Zusätzen
- Wiederverwertung von Kleiderbügeln

OlsenModewelt - Damen
- verwenden kein Echtfell
- Mitglied der amfori BSCI -
eine Wirtschaftsinitiative, die sich für die Verbesserung von Sozialstandards in den Produktionsstätten einsetzt:
- faire Löhne
- Verbot von Diskriminierung
- saubere und gesunde Arbeitsbedingungen
- keine Zwangsarbeit / keine Kinderarbeit

Sportwelt
- Verwendung von umweltfreundlichen Färbeverfahren
- "Made in Germany" - Sitz in Schweinfurt
- kurze Arbeitswege
- sichert regionale Arbeitsplätze

Kinderwelt
- natürliches Spielzeug, das zu 100% biologisch abbaubar ist und die Umwelt nicht belastet
- Herstellung aus rein natürlichen Rohstoffen
- Produktionssüberreste werden zu Strom verarbeitet oder als hochwertiger Dünger auf den Maisfeldern verstreut - dort wächst der Mais, aus dem anschließend neuer PlayMais produziert wird

Sportwelt
- faire Arbeitsbedingungen
- Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks
- gerechte Entlohnung und Gleichstellung der Geschlechter weltweit
- klare Mindeststandards

RicostaKinderwelt
- neue Schuhkollektion "Patch" - ein Schuh aus Lederresten
- frei von Nickelverbindungen ohne Chrom VI gegerbt
- frei von schädlichen Konservierungsstoffen
- frei von FCKW

SchöffelSportwelt
- sichere und gesunde Arbeitsbedingungen, keine Kinderarbeit
- Faire Entlohnung in den Produktionsstätten
- Verbot von Diskriminierung
- Begrenzung der Arbeitszeit in den Produktionsstätten
- Produkte werden mit verantwortungsvollem Einsatz von Ressourcen und geringstmöglichen Auswirkungen auf Mensch und Umwelt hergestellt
- Mitglied in der CBR Fashion Group im "Fur Free Retailer Programm" - keine Verwendung von Echtfell
- Verwendung von s.Café: s.Café ist ein technischer Faserverbund der Kaffeesatz (Abfallprodukt) beinhaltet. Er nutzt die natürlichen Fähigkeiten des Kaffeesatzes und wirkt auf natürliche Weise geruchshemmend

SeltmannLivingwelt
- "Made in Germany" - Sitz in Weiden
- Sicherung von Arbeitsplätzen in Deutschland
- kurze Transportwege
- Großteil der Produktverpackung besteht aus recyclingfähigem Material
- stetige Weiterentwicklung ihrer umweltgerechten Produktionstechniken

SilitLivingwelt
- "Made in Germany" - Sitz in Riedlingen
- Sicherung von Arbeitsplätzen in Deutschland
- kurze Transportwege
- Verwendung von Silargarn bei einigen Produkten, das perfekte Material für energiesparendes und umweltfreundliches Kochen

Kinderwelt
- Verwendung von Textilien die bis zu 50% aus gebrauchten PET-Flaschen hergestellt werden
- sichere und gesunde Arbeitsbedingungen
- keine Kinderarbeit
- Verbot von Diskriminierung
Begrenzung der Arbeitszeit in den Produktionsstätten
- faire Entlohnung in den Produktionsstätten

StaccatoKinderwelt
- Mitglied der amfori BSCI -
eine Wirtschaftsinitiative, die sich für die Verbesserung von Sozialstandards in den Produktionsstätten einsetzt:
- faire Löhne
- Verbot von Diskriminierung
- saubere und gesunde Arbeitsbedingungen
- keine Zwangsarbeit / keine Kinderarbeit

Street oneModewelt - Damen
- Mitglied der CBR Fashion Group im "Fur Free Retailer Programm" - keine Verwendung von Echtfell
- Produkte werden nach strengen Qualitätskontrollen kontrolliert:
- chemische und physikalische Tests werden von unabhängigen Testlaboren weltweit durchgeführt
- bevorzugte Nutzung von Materialien, die nach Öko-Tex Standart 100 zertifiziert sind

Sportwelt
- seit 2001 wurden 8,7 Millionen Bäume weltweit gepflanzt
- Sie haben mehr als 1.000.000 Stunden gemeinnützige Arbeit weltweit geleistet
- bis 2020 wollen sie 50% erneuerbare Energie nutzen
- Produktion von PVC freien Schuhen und Jacken
- 100% des Leders wird aus LWG-geprüften Gerbereien bezogen
- 100% biologisch angebaute Baumwolle aus den USA oder nach BCI-Standard
- Gewährleistung von fairen Arbeitsbedingungen weltweit
- Gerechte Entlohnung
- Förderung sozialer Projekte

The North FaceSportwelt
- 100% des verbrauchten Stroms wird aus erneuerbaren Quellen bezogen
- branchenführende Strategien mit dem RDS (Respnsible Down Standard) - einem führenden Standard für den Tierschutz bei Dauenen- und Federprodukten
- Recyclingprogramm für Schuhe

TitanReisewelt
- Design made in Germany
"Modell x-ray"
- Made in Germany
- sichert Arbeitsplätze

ToniModewelt - Damen
- keine Verwendung von Echtfell
- Keine Zwangsarbeit / Keine Kinderarbeit
- Verbot von Diskriminierung
- Einhaltung der internationalen Sozialstandards

Sportwelt
- Bei den Rohstoffen kommt es vor allem auf Umweltverträglichtkeit, biologische Abbaubarkeit und den Einsatz nachwachsender Rohstoffe an.
- Produkte werden mit verantwortungsvollem Einsatz von Ressourcen und geringstmöglichen Auswirkungen auf Mensch und Umwelt hergestellt.
- Es werden keine umweltgefährlichen Substanzen verwendet, sondern auf umweltfreundliche geachtet. Die Einhaltung wird extern zertifiziert

 

UvexSportwelt
- Bezug von CO2 neutralem Strom- und Gas in der Energiebeschaffung
- Alternativen für energieintensive Fertigungsverfahren
- Kontinuierliche Überwachung der Lieferanten auf vollumfängliche Einhaltung des Sozialstandards durch Audits

VanzettiModewelt - Damen
- "Made in Germany" - Sitz in Metzingen
- Übernahme regionaler Verantwortung
- Sicherung von Arbeitsplätzen

Sportwelt - Outdoor Damen + Herren
- Produkte werden mit verantwortungsvollem Einsatz von Ressourcen und geringstmöglichen Auswirkungen auf Mensch und Umwelt hergestellt
- sichere und gesunde Arbeitsbedingungen
- keine Kinderarbeit
- Verbot von Diskriminierung
- Begrenzung der Arbeitszeit in den Produktionsstätten
- Faire Entlohnung in den Produktionsstätten
- Vermeidung jeglicher Freisetzung von schädlichen Chemikalien in die Umwelt

VorlageModewelt - Damen
- saisonale Kollektionen (Aware) aus umweltfreundlichen Materialien, die den Anteil natürlicher Ressourcen während der Produktion reduzieren
- Kollektion besteht unter anderem aus recycelter Baumwolle / Polyester / Wolle oder aus Bio-Baumwolle oder aus Tencel Lyocellfasern aus Zellstoff / Viskosefasern aus nachhaltigem Holz und Zellstoff

Livingwelt
- Mitglied der amfori BSCI - eine Wirtschaftsinititative, die sich für die Verbesserung von Sozialstandards in den Produktionsstätten einsetzt:
- faire Löhne
- Verbot von Diskriminierung
- saubere und gesunde Arbeitsbedingungen
- Keine Zwangsarbeit / Keine Kinderarbeit
- Zertifiziert von Oeko-Tex Standard 100 - ein weltweit einheitliches System von Prüfmethoden, Prüfkriterien und Schadstoffgrenzwerten, die gesundheitliche Unbedenklichkeit von Textilprodukten zertifizieren

WollLivingwelt
- "Made in Germany" - Sitz in Saarbrücken
- Sicherung von Arbeitsplätzen in Deutschland
- kurze Transportwege
- Antihaftversiegelungen aller Pfannenserien sind garantiert frei von PFOA (Perfluoroctansäure), einem gesundheitlich bedenktlichen Stoff, der häufig bei der Herstellung von Antihaftbeschichtungen verwendet wird